Investieren Sie jetzt in Ihr Unternehmen .

Flyerverteilung, Prospektverteilung

Standard

kostenlos Anfragen

  • lückenlose Prospektverteilung
  • Prüfung der Verteilung durch Sichtkontrollen
  • Selektive Auswahl der Gebiete






Flyerverteilung, Prospektverteilung

Plus

kostenlos Anfragen

  • lückenlose Prospektverteilung
  • Prüfung der Verteilung durch Sichtkontrollen
  • Selektive Auswahl der Gebiete

    Zusätzlich:
  • GPS- Tracking der gesamten Verteilung
  • Zielgruppen Analyse
  • 24/7 Kundenservice



Flyerverteilung, Prospektverteilung

Premium


  • lückenlose Prospektverteilung
  • Prüfung der Verteilung durch Sichtkontrollen
  • 24/7 Kundenservice
  • Selektive Auswahl der Gebiete
  • GPS- Tracking der Verteilung
  • Zielgruppen Analyse

    Zusätzlich:
  • Intensive Einwohnerbefragung
  • Premium Kontrollberichte
  • Online Vermarktung Ihrer Flyer

Wie gestaltet sich der Verteilpreis?

Nun, wir alle haben die Geschichten von
"ich glaube, sie wurden alle nur in den Mülleimer geworfen" oder " haben sie überhaupt alle meine Flyer geliefert?" gehört.

Sie können Sich jedoch ganz einfach vor unseriösen Unternehmen und Angeboten schützen,
durch genauso einfache
Mathematik
..

Nehmen wir den Mindestlohn, der zurzeit bei 9,50 € pro Stunde liegt.

Es dauert etwa 10 Stunden, um ca. 2.000 Prospekte zu verteilen (1 Tag Arbeit)

Das sind 47,50 € nur für die Löhne der Mitarbeiter pro 1000 Prospekte

Dann haben wir noch ein paar andere Kosten:

  • KFZ-Kosten / Kraftstoffkosten / Transportkosten
  • Gemeinkosten des Unternehmens wie Miete, Versicherungsbeiträge, Büropersonal, Einkommensteuer, Buchhalter Gebühren, etc.


Die Gesamtkosten für UNS als Unternehmen betragen MINDESTENS 50€ für 1000 Flyer.

Bedeutet: Bei allen Angeboten mit einem Nettopreis von 50€ pro 1000 Flyer oder niedriger, sollten Sie skeptisch werden, da diese Einnahmen nicht mal die Kosten einer sauberen Flyerverteilung decken können!

Die oben genannten Mindestlöhne sind solide Zahlen und Fakten. Es dient absolut nur dazu, um Ihnen zu zeigen, dass wenn Sie Angebote für "billige Prospektverteilung" erhalten, Sie dann höchstwahrscheinlich nicht den vollen Betrag geliefert bekommen, basierend auf Fakten und Zahlen.